Anmeldung

Am Sonntag dem 28. April 2019 waren wir zu Gast am Musikfest des MV Wolfsbach (Bezirk Amstetten).

Wir umrahmten zu Beginn die Heilige Messe mit Teilen der "Deutschen Messe" von Joseph Haydn, sowie rhythmische Lieder aus dem "Neuen Lied".

Im Anschluss unterhielten wir die Besucher des Wolfsbacher Musikfestes mit einem Frühschoppenkonzert.

Am Nachmittag ging es mit dem Bus wieder retour in die Wachau. 

Wir freuen uns schon auf unser Musikfest zur Sonnenwende in Rossatz (22./23. Juni 2019), wo die Musikerinnen und Musiker des MV Wolfsbach am Samstag Abend einen Dämmerschoppen für unsere Gäste spielen werden.

Bild ©MV Wolfsbach, v.l.: Marketenderin Carina Wolf (TKR), Obmann Manfred Stöger (MV Wolfsbach), Bgm. Josef Unterberger (Wolfsbach), Bgm. Erich Polz (TKR), Kapellmeisterin Daniela Schirghuber (MV Wolfsbach), Kapellmeister Günter Weiß, Obmann Manfred Moser, Marketenderin Annemarie Wintner (alle TKR)

Am Samstag dem 19. Jänner 2019 spielten wir zum 4. Mal unser Neujahrskonzert in der Römerhalle Mautern. Alle zwei Jahre begrüßen wir das neue Jahr mit zahlreichen "Sträußen" und Stolz-Melodien. 

Unter den Gästen konnten wir Bezirkshauptfrau Dr. Elfriede Mayrhofer, Bezirksobmann des Blasmusikverbandes Martin Aschauer und viele mehr begrüßen.

Am Sonntag dem 7. April 2019 nahmen wir erfolgreich an dem Konzertwertungsspiel der BAG-Krems teil. Erstmals wurde im Haus der Musik in Grafenwörth gespielt.

Unter der Leitung unseres Kapellmeisters, Bezirkskapellmeister Günter Weiß, erreichten wir mit dem Pflichtstück "The Cave" von Florian Moitzi und dem Selbstwahlstück "Nostradamus" von Otto M. Schwarz in der Stufe D ausgezeichnete 93,17 Punkte!