Anmeldung

Am 5. Mai begleiteten wir die Freiwilligen Feuerwehren von Rührsdorf und Rossatz vom Feuerwehrhaus in die Pfarrkirche zum Gottesdienst. Nach der Messe marschierten wir zum Kriegerdenkmal wo mit dem Musikstück "Der gute Kamerad" den gefallenen bzw. verstorbenen Feuerwehrmitgliedern gedacht wurde. Nach einem kleinen Umtrunk bei Poldis Kaffeeeckerl zu dem Felix Weixelbaum einlud ging es  zur Rosi ins Schmankerlgwölb nach Rossatzbach wo von der Gemeinde zu Speis und Trank eingeladen wurde.

Am 1.Mai 2016 spielte die Trachtenkapelle Rossatz traditionell beim Maibaum in Rührsdorf auf. Gespielt wird zu diesem Anlass nicht in der üblichen Tracht, da etliche Musiker selbstverständlich auch beim Aufstellen des Maibaumes Hand anlegen.

JS/8.5.2016

"Trachtenkapelle Rossatz wieder beeindruckend"

Am 10. April 2016 stellte sich die Trachtenkapelle Rossatz bei der Konzertbewertung der Arbeitsgemeinschaft des Bezirkes Krems in der Römerhalle Mautern wieder einer fachkundigen Jury. Obwohl die TK Rossatz die einzige Kapelle war, die in der hohen Stufe D (Kunststufe) antrat, erreichte der Klangkörper wieder einmal mit 93,5 Punkten die höchste Tageswertung. Zu Gehör gebracht wurden als Pflichtstück "Austrian Dances" und als Selbstwahlstück "Alpina Saga". Neben begeisterten Applaus wurden die Musiker auch mit dieser ausgezeichneten Bewertung für eine lange mühevolle Probenarbeit belohnt.

Es soll auch nicht unerwähnt bleiben, dass dieser von Bezirkskapellmeister Günter Weiss vorbildlich geführte Klangkörper schon über viele Jahre kontinuierlich Spitzenleistungen erbringt.

geschrieben von Josef Schmidl