Anmeldung

Großartige Marschmusikbewertung in Rossatz!

Am 12.6.2016 fand in Rossatz am Mettener Platz eine Marschmusikbewertung statt.

Nach einem Festakt um 10 Uhr unter der musikalischen Leitung von unserem Bezirkskapellmeister Günter Weiss stellten sich 9 Musikkapellen der strengen Jury.

4 Kapellen traten in der höchsten Schwierigkeitsstufe E an, 4 Kapellen in D und eine Kapelle in C.

In der Stufe E ist neben allgemeinen Marschformationen auch eine Kürfigur vorzuführen. Dabei hat sich die Trachtenkapelle Rossatz unter dem Stabführer MSc. Peter Polz etwas Besonderes einfallen lassen.

Es wurden sowohl musikalisch als auch als Kürfigur die größeren Auslandsreisen der Trachtenkapelle abgebildet. Es waren das die Reisen nach Sibirien, China und die USA.

Die Trachtenkapelle Rossatz erzielte wieder einmal die Tageshöchstwertung mit 95,5 Punkten von 100 möglichen.

Besondere Hochachtung verdient auch der Musikverein Gföhl, der sein Programm trotz plötzlich einsetzenden Platzregens bis zum Ende durchführte.

Beim späteren gemütlichen Beisammensein im Hof des Schlosses Rossatz spielte dann noch eine kleine Formation der Trachtenkapelle zur Unterhaltung auf. nach und nach gesellten sich Musiker von den umliegenden Kapellen zu dieser Gruppe, sodass ein wirklich gemütlicher ausklang den Festtag beendete.

An diesem spontanen zusammenspielen von Musikern aus verschiedenen Orten kann man ersehen, welch integrative Wirkung Musik ausüben kann. 

Nochmals Gratulation zu der hervorragenden Leistung der Trachtenkapelle Rossatz, die sich mehr und mehr zu einem Brennpunkt der Blasmusik in unserem Bezirk entwickelt.