Anmeldung

Nachdem im Vorjahr wegen Donauhochwasser unser bereits traditionelles Kirchenkonzert für das Kreuzfahrtschiff des Reiseveranstalters "Avalon Waterways" abgesagt werden musste, durften wir am 7. November unser speziell für diese Gäste einstudiertes Konzertprogramm darbieten. Rund 140 Zuhörer aus Amerika, Neuseeland, Australien und Holland lauschten den eindrucksvollen Klängen in unserer Pfarrkirche. Moderiert wurde die Veranstaltung wieder vom Reiseleiter Burkhart persönlich. Im Anschluß an das Konzert luden wir die weit angereisten Gäste in den Schloßhof auf Glühwein und Nußbrot ein. Dabei wurde zwischen Musikern und Reisegästen ein interessanter Smalltalk geführt wobei durchwegs große Begeisterung unserer Musik bzw. unseres Auftretens durchklang. Reiseleiter Burkhart freut sich schon auf ein weiters Konzert im nächsten Jahr.

Etwas früher als im Vorjahr trafen wir uns heuer schon am 8. Oktober zu unserer traditionellen Musikweinlese am Rührsdorfer Platzl. Das Wetter war wunderschön und die Trauben bereits sehr gut gereift. 14 Winzer hatten sich wieder bereit erklärt eine Traubenspende für unseren Musikwein beizustellen. Mit 10 Musikern begannen wir in Rührsdorf mit der Lese - zwischendurch gab es bei Maria Moser eine gute Jause - gestärkt ging es dann nach Rossatz zu den nächsten Weingärten. Luki Polz lieferte die gefüllten Kisten zum Weinkeller der Familie Polz. Um ca. 14 Uhr beendeten wir in Rossatzbach unseren erfolgreichen Lesetag. Am Abend wurden die Trauben dann von Kellermeister Herbert Polz gepresst. Somit können wir uns wieder auf einen guten 2016er Musikwien für unsere Veranstaltungen freuen. Danke an das Leseteam und an Familie Polz für die Traktorleihe bzw. die Verarbeitung der Trauben !

Bei unserem Herbstkonzert am 10. September konnten wir bei herrlichen Spätsommerwetter wieder zahlreiche Zuhörer mit unseren Melodien begeistern. Neben vielen unterhaltsamen Musikstücken konnten wir auch mit 2 Solostücken aufwarten. Bernhard Schütz spielte mit uns ein perfektes Solo am Tenorhorn bei der Konzertpolka "Gottfried auf Reisen" und unsere Schlagzeugerin Raphaela Fries begeisterte das Publikum mit dem Galopp "Erinnerungen an Zirkus Renz" - ein Solostück mit unserem neuen Xylophon. Bei leckeren Aufstrichbroten und gutem Musikwein fand mit den begeisterten Gästen der schöne Abend seinen Ausklang.